Der 3D-Befeuchter

warum er so funktionieren muss.

3D-Befeuchter schalten und regeln ohne Strom und sind damit weltweit einzigartig (Patentiert). Das Verdunsten von Wasser benötigt immer Energie.

3D-Befeuchter hängen an der Wand, weil sich so, natürlich erzeugte Luftfeuchtigkeit mit dynamischer Leistung nutzen lässt, und sich eine lang andauernde Wirkung einstellt. etc. Die Luft fällt reguliert, von selbst aus dem 3D-Labyrinth.

3D-Befeuchter haben runde, glasklare, oben liegende Wassertanks, weil es zum Frischhalten des Wassers Bedingung ist (Trennung zur Verdunstungsfläche). Sie haben von Weitem die Übersicht, ob er in Betrieb ist. etc.

Neu:  Seit Januar 2019 zusätzliche Funktion! Nachrüstbar für alle bisherigen Modelle.